JOHANNES GUERREIRO (2010) | PLATINE | Festival für elektronische Kunst und alternative Spielformen in Köln-Ehrenfeld
loading

JOHANNES GUERREIRO (2010)

Jahr: PLATINE 2010
Location: artheater

Johannes Guerreiros Projekt 01 Zentrale beschäftigt sich mit dem Kernstück der modernen Computertechnik – dem Mainboard, Motherboard, genau genannt: der Hauptplatine eines jeden Computers.

Hier werden alle Komponenten miteinander technisch verbunden und die Kommunikation der einzelnen Komponenten miteinander ermöglicht. Das Mainboard ist sozusagen die Schaltzentrale des Computers, welche nur noch der Eingabe über Tastatur, Maus, Sound und anderen externen Dateneingaben unterliegt. Dementsprechend komplex sind die Prozesse, die sich während einer üblichen Tätigkeit am PC ergeben – auch wenn wir theoretisch wissen, dass letztlich alles auf dem Signal 0 und 1 basiert – An oder Aus – Sein oder Nichtsein.

Um diese Signalströme in stark vereinfachter aber auch abstrahierter Form widerzuspiegeln, zeigt die “01 ZENTRALE” die Prozesse als Projektion auf einem weiß lackierten Mainboard, welches unbestückt ist und somit dem Beamersignal die visuelle Show überlässt.

Ziel ist es, im Kontext voranschreitender technologischer Entwicklungen, dem Betrachter ein intuitives Verständnis für die unsichtbaren Prozesse zu vermitteln, um der Ohnmacht des “nicht Verstehens” an dieser Stelle konstruktiv zu begegnen.

von Johannes Guerreiro